19 Der Schopenhauer-Rabe

Rabe 19

hrsg. Gerd Haffmans; Frontispiz und Umschlagbild von Anja Lubotwardzka; ein Schopenhauer zum Inhaltsverzeichnis von Volker Kriegel

22.2.1988

Eine Philosophie, die in dem ›Willen‹, welcher der gesammten Erscheinungswelt zum Grunde liegt, Nichts als ein grund- und zweckloses, blind waltendes Fatum erkennt, hat keine Aussicht, eine einflussreiche Verbreitung zu finden
Magazin für die Literatur des Auslandes, 5.9.1854

Wie verfehlt, wie einseitig muss jedem, der aus dem Gange der Weltgeschichte den zwar langsamen, doch stetigen Fortschritt des Menschengeschlechtes erkannt hat, der Pessimismus Schopenhauers erscheinen.
Danziger Neueste Nachrichten, 16.1.1938

9 Schöne Tage in Toulon
  Arthur Schopenhauer
  Mit einem jungen Schopenhauer von Bettina von Bülow
  und einem alten Schopenhauer von Carsten Hildebrandt

13 Nukleares Nirwana
   Ulrich Horstmann

27 Gut und schön
   Von Gott, Goethe & Schopenhauer

28 Die Teufelsbeweise
   Ludger Lütkehaus
   Mit Schopenhauer selbdritt von F.W. Bernstein

38 Eine Begegnung
   Jürgen Euler

48 Die Welt als unser Wille zum Weiterwursteln
   Kürzere Ueberlegungen, einer Schopenhauer-Biographie 
   hinterhergeschickt
   Rüdiger Safranski

53 Die Welt als Wille und Vorstellung
   Titel mit Variationen
   Mit einer Schnuffi-Vorstellung von Robert Gernhardt

55 Vorstellungen von Vorstellungen
   Olaf Breidbach
   Mit biologischen Erkenntnisblättern von 
   Volker Dehs und Eugen Egner

71 Schopenhauer lebt
   (z.B. in Hamburg und Frankfurt)
   Mit einer Schopenhauer-Ode an die Freunde von 
   Valentin Braitenberg und einem Schopenhauer-Raben 
   von Nikolaus Heidelbach

75 Schopenhauer und Adorno
   Martin Hielscher
   Mit drei Philosophen von Ulrich Holbaum

94 Aus dem Wörterbuch unserer gebildeten Jugend
   Claus Sprick
   Mit einem albernen Witz von Archi Bechlenberg

97 Abgerissene Gedanken über einen grossen Mann.
   Schopenhauer bei Arno Schmidt
   Heinrich Schwier

116 Ordnung und Reinlichkeit
    Peter Fischli & David Weiss 

121 Schopenhauer – nä, nä,ich bin so satt
    Hermann Kinder
    Mit einem abhebenden Schopenhauer von Volker Dehs

123 Folie à deux
    Michael Hierholzer
    Mit einer kriminellen Collage von Karl Riha

130 Kuck, Herr Schopenhauer! Eine Nachlese
    Ulrich Horstmann

136 Kleines, aktuelles Bücherverzeichnis
    Frans Hals

Anhang
153 Der Rabe rät

    Mit einer Erinnerung an Schopenhauer sowie an die 
    Spielregeln des Raben-Rats
    
    Katharina Adler
    Lebenslandschaft
    Bühl-Moos: Elster Verlag 1985
    
154 Guido Bachmann
    Der Basilisk
    Basel: Lenos 1987
    
    Kurt Bartsch
    Weihnacht ist und Wotan reitet
    Berlin: Rotbuch 1985
    
    Samuel Beckett
    Mercier und Camier
    Frankfurt: Suhrkamp 1983
    
    Mario Benedetti
    Frühling im Schatten
    Wuppertal: Peter Hammer 1986
    
155 Ludwig Börne
    Über das Schmollen des Weibes
    Köln: Informationspresse – 
    C.W. Leske 1987
    und
    Claudia Schmölders (Hrsg.)
    Deutsche Briefe
    Frankfurt: Suhrkamp 1987
    
    Julie Burchill
    Über Prince/Pop/Elvis/Kommunismus
    etc. 
    Köln: Kiepenheuer & Witsch
    
    Guillermo Cabrera Infante
    Drei traurige Tiger
    Frankfurt: Suhrkamp 1987
    
156 Nicolas Chamfort
    Ein Wald voller Diebe
    Nördlingen: Greno 1987
    und
    Karl Philipp Moritz
    Anton Reiser
    München: C.H. Beck 1987
    
158 Don DeLillo
    White Noise
    Picador oder Penguin
    
    Horst Denkler, Eberhard Lämmert (Hrsg.)
    Das war ein Vorspiel nur …
    Berlin: Akademie der Künste/Frölich und Kaufmann 1985

    Gotthilf Fischer
    Alle Menschen brauchen Lieder 
    München: Herbig 1983
    
159 Kurt Flasch
    Einführung in die Philosophie des Mittelalters
    Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1987
    
    Salomo Friedlaender (Mynona)/ Alfred Kubin
    Briefwechsel
    Linz: Edition Neue Texte, In der Stockwiesen 13, A-4040 Linz
    
160 Marianne Fritz
    Dessen Sprache du nicht verstehst
    Frankfurt: Suhrkamp 1985
    
    Johann Adolf Hasse
    Cleofide o Alessandro nelle Indie
    Oper in 3 Akten
    
161 H. Hesse
    Der Untergang der Titanic
    Zürich: pendo 1986
    
    Franz Hessel
    Alter Mann
    Frankfurt: Suhrkamp 1987
    
    Rolf Hochhuth
    Täter und Denker
    Stuttgart: DVA 1987

162 Matthias Horx
    Die wilden Achtziger
    München: Hansa 1987
    
    L. Ron Hubbard
    Dianetik
    Kopenhagen: New Era Publications ApS
    
163 Investigativjournalistisches
    Kollektiv
    König Barschels Glück und Ende
    Kiel–Hamburg–Genf: Kanzlei Verlag 1987
    
164 Wolfgang Körner
    Der einzig wahre Anlageberater
    Rheinbek: Rowohlt 1987
    
    Uwe Laugwitz
    Albert Ehrenstein
    Frankfurt: Peter Lang 1987
    
    Luigi Malerba
    Die nachdenklichen Hühner
    Berlin: Wagenbach 1984
    
    Marbacher Magazin
    Marbach: Deutsche Schillergesellschaft
    1976 ff.
    
    Monique Martin
    Hundeleben
    Aarau/Frankfurt: Sauerländer 1983
    
165 Vladimir Nabokov
    Durchsichtige Dinge
    Reinbek: Rowohlt
    
    Richard Nöbel
    Abschiede
    Berlin: Stechapfel 1983
    
    Ulrich Peltzer
    Die Sünden der Faulheit
    Zürich: Ammann 1987
    
166 Pitigrilli
    Ein Mensch jagt nach Liebe
    Reinbek: Rowohlt Taschenbuch 1987
    
    Anthony Powell
    Der Tanz zur Musik der Zeit
    München: Ehrenwirth
    
    Klas Östergren
    Gentlemen
    Frankfurt: Suhrkamp 1985
    
167 Eugen Oker
    So wos schüins mou ma soucha
    Nürnberg: Tolling Verlag 1987
    
    Oliver Sacks
    Der Mann, der seine Frau mit einem
    Hut verwechselte
    Reinbek: Rowohlt 1987
    
168 Wolfgang Schirmacher (Hrsg.)
    Schopenhauer
    Frankfurt: Insel Alamanach auf
    das Jahr 1983
    
    Henry Slesar
    Hinter der Tür
    Zürich: Diogenes 1978
    
169 Kurt Vonnegut
    Zielwasser
    München: Goldmann
    
    Kurt Vonnegut
    Galapagos
    München: C. Bertelsmann
    
    Martin Walser
    Seelenarbeit
    Frankfurt: Suhrkamp 1979

170 Sigrid Weigel
    Die Stimme der Medusa
    Dülmen: tende-Verlag 1987
    
    Denton Welch
    Jungfernfahrt
    Frankfurt: Zweitausendeins
    
171 Harald Wieser
    Von Masken und Menschen
    Wien: Christian Brandstätter 1987
    
172 Frank T. Zumbach
    Edgar Allan Poe
    München: Winkler 1986
    
    Schopi und Lord Byron volkstümlich
    Gestaltet von Lilo Hess
    
173 … zu Rabe-Autoren

    Karl Heinz Braun (Hrsg)
    MiniDramen
    Frankfurt: Verlag der Autoren 1987
    (111 Theaterstücke, ‹die halbe
    Mannschaft ist dabei›)
    
    Charlotte Brontë
    Erzählungen aus Angria
    Frankfurt: Insel 1987
    (uebers. Michael Walter und Jörg Drews)
    
    Nikolaus Heidelbach
    Prinz Alfred
    Weinheim: Beltz & Gelberg 1983
    
174 James Joyce
    Finnegans Wake
    Frankfurt: Suhrkamp 1987
    
    Die Neue Frankfurter Schule
    »Die schärfsten Kritiker der
    Elche waren früher selber welche«
    Göttingen: Arkada 1987 /
    Zweitausendeins
    
    Flann O’Brien
    Irischer Lebenslauf
    Frankfurt: Suhrkamp 1987
    (Vgl. ‹Der Rabe rät› im 
    Raben 15 S. 196)
    
175 Peter Urban
    Anton Čechov –
    Sein Leben in Bildern
    Zürich: Diogenes 1987
    
176 Der Rabe rät ab

    Berühmte Frauen
    Kalender für 1988
    Suhrkamp Taschenbuch 1987
    
    Otto A. Böhmer
    Vom jungen und vom ganz jungen
    Schopenhauer
    Zürich und Stuttgart:
    Werner Classen 1987
    
    Kurt Bracharz
    Ein Abendessen zu Fuß
    Zürich: Diogenes 1987
    
177 Colin Dexter
    Das Rätsel der dritten Meile
    Reinbek: rororo Thriller
    
    Nahum N. Glatzer
    Frauen in Kafkas Leben
    Zürich: Diogenes 1987
    
178 Frank Göhre
    Der Schrei des Schmetterlings
    Reinbek: rororo Thriller
    
    Goethe
    Reprint der »Sophien-Ausgabe«
    dtv, 1987 / 143 Bde.=2,5m
    
    Patricia Highsmith
    Elsie’s Lebenslust
    Zürich: Diogenes 1986
    
179 Evan Hunter
    Aber wehe dem einzelnen
    Berlin: Ullstein
    
    Horst Janssen
    Hinkepott
    Gifkendorf: Merlin 1987
    
    Wolfgang Hermann Müller
    Eros und Sexus im Urteil
    der Philosophen
    Bonn: Bouvier 1986
    
181 Wolf Schneider
    Deutsch für Kenner
    Hamburg: Grunder & Jahr 1987
    
    Mit einem weiteren Igel-Studium
    von Volker Dehs

183 mit einem grundsätzlichen Abrat von 
    Ludger Lütkehaus
    (Arthur Schopenhauer,
    Sämtliche Werke in 5 Bänden
    Frankfurt: Suhrkamp 1987)

190 The Critics Horror Picture Show
    Axel Marquardt

198 Spielbank-Logelei
    Messe-Buchstein
   
200 Nach- und Hinweise
    Mit einem allerletzten Blatt von Volker Spierling

208 Das Raben-Rätsel

209 Anzeigen 

Mail an Martin Jucker
Zuletzt aktualisiert am 9. März 2008