22 Der politische Rabe

Rabe 22

hrsg. Gerd Haffmans; Umschlagzeichnung Volker Kriegel; Titelzeichnung und Umschlagrückseite von Nikolaus Heidelbach

Spätherbst 1988

Hiermit weisen wir Sie an
Ihrem Untergebenen
die Behauptung zu verbieten
es sei in diesem Land
die Meinungsfreiheit
gefährdet
Dieter E. Zimmer, Nur Mut

Wir verwahren uns
gegen die Unterstellung
unser Untergebener
sei standpunktlos
Vielmehr
war er immer bemüht
sämtliche Standpunkte zu vertreten
Dieter E. Zimmer, Gegendarstellung

9 Die Konferenz der Dinge
  Axel Marquardt
  Mit antreffbaren Gegenständen von Carsten Hildebrandt

15 Der Staat – Ein Familienkrach
   Michael Rutschky

26 Bilder aus den Bauernkriegen
   Aus dem Leben der Bauern 1 - 3:
   -Kohl, du Hitler: erst die Juden jetzt wir
   -Traktoren-Taufe?
   -So Helmut, jetzt können die Trichinen kommen, was?
   Achim Greser

32 Was verstehe ich unter Liberalismus?
   Herbert Rosendorfer
   Mit einem Ultrarechten von Eugen Egner 

37 Gegen die Liberalen
   Armin Mohler

49 Warum ich auf einen Mohler nicht antworten mag
   Joseph v. Westphalen
   Mit zwei typisch deutschen Teufelspakten von 
   Eugen Egner

55 Zaudern als Beruf
   Ludger Lütkehaus
   Mit einer zupackenden Zeichnung von Gerd Bauer

59 Operation Goldfingerlarve
   Raccoona Sheldon

87 Lebenserinnerungen eines resistenten Insekts
   Joachim Eisbach

89 Lyrik für Liberia!
   Achim Szymanski

93 Das Militär und die Mülltüte
   oder
   Die Folgen einer abfälligen Bemerkung
   Ein Lehrstück
   Joseph v. Westphalen
   Mit einem deutsch-deutschen Spiegelei von 
   Christiane von Westphalen und einem ethischen Blatt
   von F.W. Bernstein

130 Wer will unter die Soldaten
    Von Christoph Well und den Biermösel Blosn
    Mit einer NATO-Zeichnung von Eugen Egner

132 Wer ist das Volk?
    Christof Stählin

135 Die da unten
    Witold Gombrowicz

136 Das Gesicht
    Ein bürgerlich-chronologischer Entwicklungsroman
    Eugen Egner

146 Das letzte Programm
    F.W. Bernstein auf eine Strophe von 
    Eckhard Henscheid

148 David Humes Analyse des amerikanischen TV-
    Predigertums
    Bernd Gräfrath

150 Zwei Lebensbilder aus der Politik
    Axel Marquardt 

158 Sprüche zur Lebensweisheit
    -Die Ratten verlassen das sinkende Schiff
    -Dünnbrettbohrer
    -Beispiel geben: bei Rot stehen, bei grün gehen 
    Von Valentin Braitenberg neu überdacht

162 »Ssaitgeist« – Materialien zu einem abgefrühstückten
    Thema
    Willi Winkler

165 Freude
    Paul Wühr

166 Die Eifersucht
    Otto Mainzer
    Mit einem sündigen Bild von Eugen Egner

173 Rede an den altbösen Feind
    Axel Marquardt
    Mit einem beeindruckenden Bild von Eugen Egner

176 Vom Recht auf den eigenen Tod
    Witold Gombrowicz
    Mit einer Spital-Zeichnung von Gerd Bauer

180 Böse Träume
    Alfred Andersch

189 ArchivNoten 6
    – emendieren –
    Jan Philipp Reemtsma und Bernd Rauschenbach

192 Am Ende siegt – na wer?
    Peter Rühmkorf
    Mit einem Friedensraben von Nikolaus Heidelbach

Anhang
195 Der Rabe rät
    
    Günther Anders
    Mariechen
    München: C.H. Beck 1987
    
    Michael Augustin
    Koslowski
    Hamburg: Nautilus / Nemo Press 1987
    
    Biologie und Evolution interdisziplinär
    Hamburg und Berlin: Paul Paray,
    seit 1979:
    
    Rupert Riedl
    Biologie der Erkenntnis, 1979
    (siehe auch im Raben 5, 1984, S. 103–107)
    
    Rupert Riedl
    Die Spaltung des Weltbildes, 1985
    
    Rupert Riedl
    Begriff und Welt, 1987
    
    Rupert Riedl & Franz W. Wuketits
    Die Evolutionäre Erkenntnistheorie, 1987
    
    Erhard Oeser
    Psychozoikum, 1987
    
    Bernhard Rentsch
    Probleme genereller Determiniertheit
    allen Geschehens, 1988
    
    Lesebuch
    Deutsche Literatur der sechziger Jahre
    Berlin: Wagenbach 1968
    
    Lesebuch
    Deutsche Literatur der siebziger Jahre
    Berlin: Wagenbach 1984
    
197 David Carkeet
    Minus mal minus
    Zürich: Diogenes
    
    Don DeLillo
    Weißes Rauschen
    Köln: Kiepenheuer & Witsch 1987
    (vgl. ‹Der Rabe rät› im Raben 19, S. 156–158)

    Franz Dobler
    Falschspieler
    Hamburg: Nautilus 1988
    
    Marion Gräfin Dönhoff
    Kindheit in Ostpreußen
    Berlin: Siedler
    
198 Claudia Endheim
    Ohnehin höchstens die Hälfte
    Wien: Löcker 1987
    
    Benedikt Erenz
    Harte Ziele, weiche Ziele
    Berlin: Henssel 1988
    
200 Stephen Hawkin
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    Reinbek: Rowohlt 1988
    
    Kurt Hetterich
    Die Konstruktion von Dreiecken
    Stuttgart: Klett 1986
    
201 Patricia Highsmith
    Gesammelte Werke
    Zürich: Diogenes
    
    Martin Hielscher
    Beckmann lernt schiessen
    Nautilus / NemoPress 1988
    
    Ich, Kater Robinson
    Bilder von Peter Schlösser /
    Wörter von Harry Rowohlt
    Reinbek: Rowohlt Wunderlich 1988
    
202 Michael Jackson
    Moonwalk
    München: Goldmann
    
    Wend Kässens / Jörg W. Gronius
    Theatermacher
    
    Kicker-Almanach 1988
    München: Copress 1987
    
203 Daniel Koerfer
    Kampf ums Kanzleramt
    Stuttgart: DVA
    
    Alberto Savinio
    Maupassant und »andere«
    Frankfurt: Suhrkamp 1988
    
    W. Christian Schmitt
    Die Auflagen-Millionäre
    München: Gauke 1988
    
    Ralf Thenior
    Ja, mach nur einen Plan
    München und Hamburg: Albrecht und
    Knaus 1988
    
    »Vertrauliche Schweizer Briefe«
    Vereinigung für staatspolitische Mitverantwortung
    Zürich
    
204 Christoph Martin Wieland
    Politische Schriften
    Nördlingen: Greno 1988
    
    Was ist das – Rätsel und Scherzfragen
    aus fünf Jahrhunderten
    München: Hanser 1976
    
205 Der Rabe rät ab

    Thomas Becker
    Die Nase
    Köln: Kiepenheuer & Witsch 1987
    
    Helmut Kohl / Friedrich Zimmermann
    CDU/CSU
    
206 Marx/Lenin/Mao/Tito
    Kommunismus
    
207 John Updike
    Das Gottesprogramm
    Reinbek: Rowohlt 1988
    
    Otto F. Walter
    Zeit des Fasans
    Reinbek: Rowohlt 1988
    
208 Nach- und Hinweise

214 Das Raben-Rätsel    

Inhalt | « Zurück | Vorwärts »

Mail an Martin Jucker
Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2007